Archiv der Kategorie: Franz Dobler

Franz Dobler – DER AUTOR UND SEINE ARMEE – Dem Schriftsteller Jörg Fauser zum 20. Todestag

Vor genau drei Jahren schrieb einer der bekanntesten und mehrfach ausgezeichneten deutschen Feuilletonschreiber in dieser Zeitung: «Der Schriftsteller Jörg Fauser wäre heute 60 Jahre alt und vergessen – wenn er noch lebte. Stattdessen avanciert er nun zum Helden des jungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Franz Dobler | Kommentar hinterlassen

Zwischen allen Gesetzen

Franz Doblers Rezension von Jack Blacks «Gesetzbuch und Ganovenehre» (aus dem Amerikanischen von Axel Monte und Florian Vetsch).

Veröffentlicht unter Axel Monte, Florian Vetsch, Franz Dobler, Jack Black | Kommentar hinterlassen