Monatsarchiv: November 2011

Kafka meets Fellini – First Cut-up. Klactoveedsedsteen Zero. Januar 1965

Von Carl Weissner «Erschiessen», weise ich meine Totengräber an, «und nehmen Sie sich in acht, ich bin Geheimpolizist.» «Hier ist kein Toter», sagt der gichtige Priester. «Vielleicht im Nebenhaus.»

Veröffentlicht unter Carl Weissner | 1 Kommentar

«Ausgemistet – Gedichte 1989-2011» (Ausschnitte)

Von Florian Günther Nachmittag und Abend Ich wohnte noch bei meinen Eltern, als mir jemand in den Fuß schoß; nicht mit Absicht, sondern einfach, weil wir rumgealbert hatten … Im OP-Saal brauchte es

Veröffentlicht unter Florian Günther | Kommentar hinterlassen

Des Künstlers Absenz: Impressionen aus einer Ausstellung von Hadayatullah Hübsch

Von Walter Hartmann Anbei einige Impressionen aus der Austellung «The absence of the artist in his work / Die Abwesenheit des Künstlers in seinem Werk oder something good in everything I see (Abba)» von Hadayatullah Hübsch (1946 – 2011) , die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01-Schwerpunkt: Hadayatullah Hübsch, Walter Hartmann | Kommentar hinterlassen