Klacto 23 International

Ein Vorläufer von Gasolin 23 war die von Carl Weissner redigierte Zeitschrift Klactoveedsedsteen, benannt nach einem Stück von Charlie Parker, die er laut Eigenaussage gründete, damit er was hatte, das er mit seinen Komplizen in Übersee austauschen konnte, weil er es sich finanziell nicht leisten konnte, all diese kleinen Fanzines zu abonnieren.

Herausgegeben von Carl Weissner.

Siehe dazu auch:

Quellenlink: Klacto 23 International

Klactoveedsedsteen auf Reality Studio

Wie der Beat nach Deutschland kam – Die Anfänge der Popliteratur in der Bundesrepublik. – Radiogespräch mit Carl Weissner

Carl Weissner liest u. a. aus Braille Film (Nachtrag: Reality Studio hat die Tapes, auf denen auch Claude Pélieu und Mary Beach lesen, mit einem ausführlichen Hintergrundtext ebenfalls aufgeschaltet).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Carl Weissner abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s